Bad Münder – Nienstedt: Fachwerkhaus, Scheune mit Gästewohnung und Nebengelass, großes Grundstück

31848 Bad Münder, Bauernhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Michaela Brinkmann,

Objektdaten

  • Objekt ID
    MB 22028
  • Objekttypen
    Bauernhaus, Haus
  • Adresse
    31848 Bad Münder
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    582 m²
  • Grund­stück ca.
    5.328 m²
  • Nutzfläche ca.
    460 m²
  • Zimmer
    11
  • Schlafzimmer
    9
  • Badezimmer
    5
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1996
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Stellplätze gesamt
    7
  • Verfügbar ab
    nach Absprache
  • Käufer­provision
    3 % inkl. MwSt.
    Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.
  • Kaufpreis
    750.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Außenstellplatz
  • ✓ Denkmalgeschützt
  • ✓ Gäste-WC
  • ✓ Keller

Energieausweis

  • Energieausweis
    nicht erforderlich

Objekt­beschreibung

Beschreibung

ALLE A-N-F-R-A-G-E-N bitte ausschließlich in Textform, über das Kontaktformular oder per Email. Und bitte vergessen sich nicht, Ihre T-E-L-E-F-O-N-N-U-M-M-E-R anzugeben.

Das Vierständerhaus mit Fachwerkfrontansicht und sichtbaren Balken und Stützen im Innern bildet den Grundstock dieser Wohnanlage. Im Erdgeschoss betritt man über den Windfang die Tenne mit Seitenschiff und Kaminofen als Wohnzimmer, die zusammen schon mal ca. 127 m² ausmachen. Von hier gelangt man ins zweiteilige Büro mit einem eigenen Eingang von außen, in ein weiteres Zimmer mit Bad (noch nicht fertig ausgebaut), in den Flur des südwestlichen Seiteneingangs, den man zur weiteren Unterteilung des Gebäudes in verschiedene Wohnungen benutzen kann. Hier bildet sich ein kleiner feiner sonniger Außenbereich zum Verweilen. Zwischen Windfang der Tenne und den Wirtschaftsräumen, wie dem Heizungsraum, befindet sich die Wohnküche, sie ist einerseits von dem Wirtschaftseingang oder vom Treppenhaus zu betreten.
Geht man die Treppe nach oben gibt es im Zwischengeschoss, auf der einen Seite des Gebäudes, über der Wohnküche, eine Einliegerwohnung/Appartement mit 2 Zimmern und ca. 70 m² (noch nicht fertig ausgebaut). Sie gehen die Treppe weiter nach oben, dann befinden sich im Obergeschoss des Vierständerhauses durchaus eine separate Wohnung mit 4 Zimmer, einem großen Bad und einer Küche (im Moment 2. Bad) oder eine Menge Kinderzimmer mit 2 Bädern. Von der ehemaligen Räucherkammer gibt es einen Kellerabgang mit 2 Kellerräumen hintereinander. Zum Wirtschaftsteil des Wohnhauses zählt ein geräumiger Nebeneingang mit Abstellfläche und der Heizungsraum, der Öltankraum mit benachbarter Werkstatt, beides liegt außerhalb des Gebäudes.
Auf der nordwestlichen Seite der massiv gemauerten Sandsteinscheune ist über 4 Etagen, in einer Breite von ca. 5 Metern, eine Gäste Wohnung mit ca. 120 m² ausgebaut. Das Wohnzimmer mit Kaminofen, großem Fenster und Duschbad befindet sich im Erdgeschoss, eine kurze Treppe nach oben führt zur Wohnküche, eine weitere längere Treppe führt eine Etage höher mit einem großen und einem kleinen Zimmer, wiederum eine Etage höher befindet sich das vierte Zimmer mit Wannenbad (ohne Fenster). Es gibt in der Kellerebene 2 Kellerräume und den Zugang zur Heizung.
Der weitaus größere Teil der Scheune mit einer Länge von ca. 30 Metern, einer Breite von ca. 12 Metern und einer enormen Höhe wird im Moment im Erdgeschoss als Autohobbywerkstatt genutzt. Ein Rundbogentor ermöglicht die Einfahrt großer Fahrzeuge. Ansonsten eignet sich die Scheune auch zum Unterstellen von ca.3 Pferden.
Der vordere Hof, der sich etwa quadratisch aus den Gebäudeteilen der Remise, der Nebenräume, des Fachwerkhauses und der Scheune, dreiseitig umgeben bildet, lädt zum Verweilen, Sitzen und Grillen ein. Hinter der Giebelseite der Scheune erstreckt sich der größte Teil des Gartens mit Außenpool und Holz-Terrasse.

Ausstattung

- Holzständerwerke, im Wohntimmer und im Dachgeschoss
- Terracottafliesenböden, Steinböden, Holz, Laminat
- große Wohnküche
- 3 Bäder + G-WC im Wohnhaus + 2 Bäder im Gästehaus
- Kaminofen im Wohnzimmer und im Gästehaus
- ca. 100 m² Nebenräume ebenerdig
- 2 Gewölbekellerräume im Wohnhaus + 2 Kellerräume im Gästhaus
- ca. 360 m² Grundfläche in massiver Scheune
- 3 Stellplätze in Remise, weitere Stellplätze auf dem Grundstück
- Ausbaureserven
- Innendämmung im Wohnhaus

Sonstige Informationen

*****
Sie wollen auch eine Immobilie in dieser Lage verkaufen?
Wir könnten genau den richtigen Käufer haben.
Fragen Sie doch einfach mal nach:
Tel. 0511-760 85 67 oder info@arthax-immobilien.de

Lage

Nienstedt liegt, von Hannover aus gesehen, gleich hinter dem Kamm des Deisters! Den Nienstedter Pass als Ausflugsziel hat Jeder schon mal gehört. Der Ort Nienstedt liegt ca. 30 Minuten Fahrtzeit mit dem Auto, bis z.B. Hannover Döhren, entfernt, man fährt über Egestorf, Gehrden/Leveste auf die B 65. Innerhalb des Wohnortes fahren Sie in ca. 10 Minuten über Messenkamp z.B. zur A2 mit der Auffahrt Lauenau. Man kann in ca. 10 Minuten mit dem Auto nach Bad Münder fahren, in dieser Kurstadt gibt es alle Geschäfte des täglichen Bedarfs. Andere Bundesstraßen in der Nähe sind die B442 und die B217. Nienstedts Kinder gehen in Egestorf zur Grundschule und in Barsinghausen zur weiterführenden Schule, die Buslinie 562 bindet z.B. in Egestorf an die S1, S2 und die Sprinterlinie S21 an. Eine Kita gibt es in Nienstedt oder Egestorf. Der nächste Supermarkt ist ca. 3,5 km entfernt, in Eimbeckhausen.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Darstellung der Immobilien mit WP-ImmoMakler und Daten aus