Immobilien Suchauftrag erteilen

Sie wollen sich räumlich verändern und haben noch keine passende Immobilie gefunden?
Ihnen fehlt die Zeit, sich selbst um die Immobiliensuche zu kümmern?
Ihre Miet-Mitbewerber oder Kauf-Mit-Interessenten sind Ihnen immer eine Nasenlänge voraus?

Dann lassen Sie sich hier ganz einfach online vormerken und beauftragen uns mit Ihrer Immobiliensuche.

Vorteile unseres Suchauftrages

  • neue Immobilienangebote als Erster bekommen
  • anonymisiertes, personalisiertes Gesuch auf unserer Website
  • individuelle Beratung und geführter Besichtigungstermin
  • verbindliche, kostenfreie Objektreservierung möglich
  • verbindliche Zu- oder Absage innerhalb von 48 Stunden
  • geprüfte Miet- und Kaufverträge

Immobilien Suchauftrag und Kosten

Zwischen arthax-immobilien.de (Makler) und dem Interessenten (Kunde, m/w/d) wird ein Suchauftrag (Auftrag) vereinbart:

Der Makler wird vom Kunden beauftragt, eine geeignete Immobilie zu vermitteln. Die Suche ist solange kostenfrei, bis dem Kunden vom Makler eine passende Immobilie vermittelt oder nachgewiesen wird und ein rechtskräftiger Miet- oder Kaufvertrag zustande kommt.

Bei Abschluss eines Mietvertrages bezahlt der Kunde dem Makler eine Provision in Höhe von 2 Nettomieten, zuzüglich 16% Umsatzsteuer (entspricht 2,32 Nettomieten, inklusive 16% Umsatzsteuer).
Bei Abschluss eines Kaufvertrages bezahlt der Kunde dem Makler eine Provision in Höhe von 6% vom Kaufpreis, zuzüglich 16% Umsatzsteuer (entspricht 6,96%, inklusive 16% Umsatzsteuer).
Die vorstehenden Provisionssätze gelten, soweit nicht ausdrücklich eine andere Provision vereinbart wurde.

Der Makler darf die dem Auftragsverhältnis zu Grunde liegenden Daten in elektronischer Form ver­arbeiten und speichern. Darüber hinaus dürfen Gesuche anonymisiert im Internet und Social Web veröffentlicht werden.

Dieser Auftrag kommt erst nach Rück Email des Maklers zustande. Er kann ohne Angabe von Gründen, beiderseitig mit Wochenfrist, in Textform gekündigt werden. Im Übrigen endet er spätestens ein Jahr nach Auftragserteilung. Alle übermittelten Daten werden gemäß Datenschutzerklärung vertraulich behandelt. Spätestens nach Ablauf der gesetzlichen Verjährungsfristen werden Daten gelöscht.

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Widerrufsbelehrung zum Maklervertrag lesen.

Dieser Auftrag wird in Textform übermittelt und ist ohne Unterschrift gültig.