Hannover Seelhorst: Vermietetes großzügiges ZFH, mit großem Grundstück, in guter Lage

30519 Hannover, Einfamilienhaus zum Kauf

Referenz

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

ALLE A-N-F-R-A-G-E-N bitte ausschließlich in Textform, über das Kontaktformular oder per Email. Und bitte vergessen sich nicht, Ihre T-E-L-E-F-O-N-N-U-M-M-E-R anzugeben.

Das sehr gepflegte Doppelhaus liegt auf einem großen ca. 15 m breiten Grundstück. Es grenzt linksseitig an ein Haus gleicher Bauart, rechte Seite ist freistehend. Hier kann man durch ein Gartentor in den großen rückwärtigen und rechtwinkeligen Garten gelangen. Eine Garage neben dem Gartentor begrenzt an dieser Seite die Grundstücksgrenze. Man betritt das Haus (ca. 10 m x 10 m) über einige Stufen an der Haustür im Erdgeschoss und steht im Windfang, von dem die Treppen ins Obergeschoss und in den Keller zu erreichen sind.
Die Wohnung im Erdgeschoss liegt geradeaus. Diese betritt man im Flur, von dem alle Räumlichkeiten zu erreichen sind. Es handelt sich um das ca. 40 m² große und helle Wohnzimmer mit Parkett, das Schlafzimmer, das ursprünglich mit dem Wohnzimmer verbunden war, die Küche und das Bad. Die Terrasse und der Garten sind vom Wohnzimmer und von der Küche aus zugänglich. Die Küche hat eine kleine Speisekammer und im Flur, hinter der Eingangstür, gibt es einen Einbauschrank.
In der Wohnung im Obergeschoss liegt die Eingangstür ebenfalls im Flur, von dem das Wohnzimmer, das Kinderzimmer, die Küche und das Bad zugänglich sind. Das Schlafzimmer ist vom Wohnzimmer zu erreichen. Im Kinderzimmer gibt es eine kleine Abstellkammer mit Fenster, die mal als Duschmöglichkeit genutzt wurde, das Duschbecken ist noch vorhanden. Der Balkon ist vom Wohnzimmer durch das Öffnen der Schiebeelementtür zu begehen, er befindet sich über der Terrasse. In dieser Wohnung ist im Flur eine weitere Treppe, die ins teilausgebaute Dachgeschoss führt. Dort sind ein abgeteiltes Zimmer (ca. 16 m²) mit Einbauschränken in den Schrägen und eine größere vorgelagerte Abstellfläche (ca. 25 -30 m²) enthalten, die Deckenhöhe beträgt hier noch ca. 2,40 m.
Im Kellergeschoss gibt es eine gemeinsame Waschküche, mit den Anschlüssen für 2 Waschmaschinen, den Heizungsraum mit der Gaszentralheizung und einen weiteren Raum mit Heizkörper (früheres Gästezimmer). Den großen Raum, der über die gesamte Tiefe des Hauses reicht, teilen sich die Mieter zum Abstellen und Wäscheaufhängen. Von hieraus besteht die Möglichkeit über eine Außentreppe, an der Seite des Hauses, in den Gartenbereich zu gelangen. Nutzung und Pflege des Gartens erfolgen gemeinschaftlich durch beide Mietparteien. Der überdachte Bereich hinter der Garage dient als Abstellplatz für Fahrräder.

Ausstattung

Das frühere von einer Familie genutzte, großzügige Einfamilienhaus, wurde ca. 1990 in ein Zweifamilienhaus umgebaut und vermietet. In diesem Umbau sind einige Dinge saniert und angepasst worden:
-Fenster ca. Anfang der 1990er Jahre
-2007 Einbau von 2 Velux Dachfenstern
-Parkett im Wohnzimmer und Schlafzimmer des EGs (vermutlich aus dem Baujahr), sonst Laminat, Bäder und Küchen sind gefliest
-Die geräumigen Bäder sind weiß gefliest und beinhalten je eine Dusche, eine Badewanne, das WC, das Waschbecken und jeweils ein Fenster.
-z. T. Außenjalousien (Rollladen)
-2 Einbauküchen gehören zum Haus
-Gaszentralheizung mit Warmwasserbereitung
-gefliester Waschmaschinenraum mit Anschlüssen für 2 Maschinen
-Grundwasserpumpe zur Bewässerung des Gartens und der Waschmaschinen
-2017 erneuerte Kelleraußentür
-Nach Notwendigkeit ist die Elektrik überarbeitet worden.

Sonstige Informationen

Im Moment ist der Balkon baufällig und von der Mieterin im OG nicht zu benutzen. Die Verkäufer überlassen dem Käufer die Entscheidung der Errichtung eines neuen Balkons in der gewünschten Größe oder den Abriss.

Vermietet: 1.020 € monatliche Gesamtnettomiete + 540 € gesamte Betriebskostenvorauszahlung + 50 € monatliche Garagenmiete

Baujahr: 1957, Umbau ca. 1990 (von Einfamilienhaus in Zweifamilienhaus)

Aufteilung:
Erdgeschoss
Anzahl der Zimmer: 2 + Küche + Bad + Terrasse
Wohnfläche: ca. 80 m²

Obergeschoss mit Dachgeschoss
Anzahl der Zimmer: 4 + Küche + Bad + Balkon +Abst.
Wohnfläche: ca. 76 m² + ca. 16 m² im DG

*****
Sie wollen auch eine Immobilie in dieser Lage verkaufen?
Wir könnten genau den richtigen Käufer haben.
Fragen Sie doch einfach mal nach:
Tel. 0511-760 85 67 oder info@arthax-immobilien.de

Lage

Das gewachsene ruhige und gepflegte Wohngebiet liegt nördlich des Seelhoster Friedhofes. Geschäfte sind im Bereich der Hildesheimer Straße zu finden. Die zugehörige Grundschule ist die GS Heinrich Wilhelm Olbers Schule. In der Nähe befinden sich 3 Kindergärten. Die Buslinien 123,128 und 134 streifen das Wohngebiet und binden zur Straßenbahnstation Peiner Straße mit den Linien 1 + 2 + 8 an bzw. fahren in die List oder über Bemerode, Misburg nach Bothfeld und erreichen auf dem Weg auch andere Straßenbahnstationen. Der Autofahrer kann am Kleeblatt die Bundesstraßen B3, B6 und B65 gut erreichen. Der Nordeingang der Messe liegt ca. 3 km entfernt.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Darstellung der Immobilien mit WP-ImmoMakler und Daten aus