Hannover Oberricklingen: Immobilie für die bauhistorisch bewusste Familie

30459 Hannover, Doppelhaushälfte zum Kauf

Referenz

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

ALLE A-N-F-R-A-G-E-N bitte ausschließlich in Textform, über das Kontaktformular oder per Email. Und bitte vergessen sich nicht, Ihre T-E-L-E-F-O-N-N-U-M-M-E-R anzugeben.

Ein Haus in einer der zwei schönsten Straßen im westlichen Teil Hannovers. Die beiden Einbahnstraßen Menzel,- und Schnabelstraße zählen zu den liebenswertesten Straßenzügen der hannoverschen Baugeschichte. Die Doppelhäuser sind mit Fachwerkelementen an der straßenseitigen Fassade, Vorgärten und rückwärtigen Gärten ausgestattet. In diesem Fall handelt es sich um ein komplettes Grundstück. Im Erdgeschoss und Obergeschoss sind jeweils 2-3 Zimmer, Küche und Bad zu finden. Wem die beiden Bäder zu klein sind, kann z.B. aus der Küche des Obergeschosses ein größeres Bad machen. Im Spitzboden sind über eine steile Treppe ca. 30 m ² für ein größeres Kind oder einen Arbeitsbereich zu schaffen, die Heizleitungen und Heizkörper sind bis in diese Räume neu verlegt worden. Wand,- und Fußbodenbeläge dieses Bereiches müssen aber renoviert werden. Das separate Treppenhaus verbindet die Etagen und den Keller, das Haus ist aber auch als Einfamilienhaus zu bewohnen. Die lichten Deckenhöhen betragen im EG /OG jeweils ca. 2,90 m. Der Vollkeller enthält 3 Räume und den Heizungsraum, der auch für die Waschmaschine als Hauswirtschaftsbereich genutzt werden kann. Im Hof befindet sich ein massiv gebautes Hofgebäude mit geneigtem Dach und ca. 13 m² Abstellfläche im EG und einen darüber befindlichen Spitzboden. In diesem Bereich ist das Grundstück gepflastert. Der hintere gewachsene blickdichte Gartenteil ist um 4 Stufen höhergelegen, hier befinden sich ein Teich, Rasenflächen und an den Rändern kleinere Büsche, wie z.B. ein Flieder, eine Trauerbuche zum Versteckspielen, eine Rotbuche, ein Wacholder und 2 etwas höhere Tannen.

Ausstattung

Das Haus erfährt einen Generationenwechsel, dennoch sind einige Bauelemente vom Renovierungszustand in Ordnung z.B. die beiden Bäder, die 3 Fassadenseiten des Hauses und die 2 Fassadenseiten des Hofgebäudes (Neuanstriche 2005). Die Fenster sind doppelverglast und aus dem Jahr 1992. Die Gasbrennwerttherme ist 2012 und ein Kaminofen zur Unterstützung der Behaglichkeit 2016 erneuert bzw. eingebaut worden. Die Heizkörperanlage bestehend aus Flachheizkörper wird ca. 1985 erneuert worden sein, der Handtuchwärmer im OG ist von 2015. In den beiden Küchen sind weiße Fliesenspiegel und jeweils eine Einbauküche eingebaut. Die Elektrik ist zentralisiert und ist mit Kippsicherungen und FI Schalter versehen. Auf dem Fußboden der Etagen liegen im Moment Teppichböden und PVC, hier muss man gucken was darunter vorgefunden wird. Der Windfang, der vor die frühere Hauseingangstür gebaut wurde, passt vom Stil nicht zum restlichen Haus und ist ggf. in Absprache mit der Denkmalbehörde umzubauen.

Sonstige Informationen

Wohnfläche: ca. 111 m² + Spitzboden (ca. 30 m²)

Anzahl der Zimmer: 5 + 2 Küchen + 2 kleine Bäder + Spitzboden + Vollkeller + separates Treppenhaus + Garagen

Am Ende des Grundstücks befinden sich 3 Garagen, die von der Straße Vogelsang befahren werden können. 1 Garage ist in der Nachbarschaft vermietet, 1 Garage wird von einem Haus in der Nachbarschaft genutzt und 1 Garage befindet sich in der Benutzung dieses Hauses. Nach dem Abstellen des PKWs geht man durch den Garten zur Haustür.

Energieausweis: Das Gebäude ist in die Liste der Kulturdenkmäler aufgenommen worden, so ist ein Energieausweis nicht erforderlich.

*****
Sie wollen auch eine Immobilie in dieser Lage verkaufen?
Wir könnten genau den richtigen Käufer haben.
Fragen Sie doch einfach mal nach:
Tel. 0511-760 85 67 oder info@arthax-immobilien.de

Lage

Mitten in Oberricklingen liegt dieses Haus in einer ruhigen Wohnstraße. Öffentliche Anbindung bestehen mit den Straßenbahnlinien 3+7 an der Station Bartold-Knaust-Straße. Die Linie 17 und 3 Buslinien halten an der Wallensteinstraße, diese Station liegt eine Station vorher. Geschäfte gibt es im Stadtteil verteilt, Wochenmarkt findet auf dem Butjerbrunnenplatz statt, die nächste Grundschule ist die Wilhelm Busch Schule, des Weiteren gibt es in der Nähe eine Oberschule, eine Realschule und eine Förderschule. Die Gymnasien sind in Hannover nicht dem Stadtteil zugeordnet, diese kann man nach der Neigung oder dem Schulweg wählen. Für den Autofahrer sind die B 217, die B 3 und die B 65 leicht zu erreichen, die jeweils zu weiteren Fernstraßen führen.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Darstellung der Immobilien mit WP-ImmoMakler und Daten aus