Lehrte Aligse: Freistehendes Einfamilienhaus mit Garage

31275 Lehrte, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Michaela Brinkmann,

Objektdaten

  • Objekt ID
    MB 21307
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    31275 Lehrte
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    154 m²
  • Grund­stück ca.
    731 m²
  • Zimmer
    6
  • Schlafzimmer
    3
  • Badezimmer
    2
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1966
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Stellplätze gesamt
    1
  • Verfügbar ab
    sofort
  • Käufer­provision
    3% inkl. MwSt.
    3% Käuferprovision, verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.
  • Kaufpreis
    295.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Garage
  • ✓ Gäste-WC
  • ✓ Keller

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Baujahr
    1966
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­bedarf
    195,00 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    F
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 195,00 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

ALLE A-N-F-R-A-G-E-N bitte ausschließlich in Textform, über das Kontaktformular oder per Email. Und bitte vergessen sich nicht, Ihre T-E-L-E-F-O-N-N-U-M-M-E-R anzugeben.

Das verklinkerte Haus steht so auf dem Grundstück, dass der rückwärtige Garten nach Süden und Westen ausgerichtet ist. Die Garage ist neben dem Hauseingang angeordnet, beides ist über einen gepflasterten Vorbereich mit Sandsteinplatten zu betreten, ein Gartentor schließt das Grundstück zur Straße ab, rund um das Grundstück gibt es eine Einfriedung. Man kann an 3 Seiten um das Haus herumgehen. Eine Treppe mit 6 Stufen führt den Bewohner zur überdachten Haustür.
Im Haus steht man zunächst in einem Eingangsbereich, der in den Flur übergeht, von dem das G-WC, die Küche, das Wohnzimmer/Esszimmer und das Arbeitszimmer/Schlafzimmer zu erreichen sind. Das Badezimmer des Erdgeschosses ist vom Arbeitszimmer zugänglich. Von der Küche gelangt man auch ins Esszimmer. Am Ende des Flures befindet sich die Tür zum Garten, auf der Südseite des Hauses. Hier kann man einen Außenkamin befeuern, der ebenfalls einen Innenkamin im Wohnzimmer besitzt. Vom Schlafzimmer und von der Garage gelangt man in einen Wintergarten, der über eine Schiebetür einen Zugang zum westlichen Garten besitzt und den Bereich zwischen Garage und Haus ausfüllt. Eine Treppe führt ins Obergeschoss, hier befinden sich 2 größere Zimmer, das Bad und wenn man will, kann man eine zusätzliche Küche installieren oder man hat ein weiteres kleineres Zimmer. Von dem westlichen Zimmer ist die Möglichkeit des Anbaus eines Balkons vorbereitet, der sich auf dem, später angebauten Schlafzimmer des Erdgeschosses, befinden könnte, die Balkontür gibt es schon. Im Keller gibt es ein Teilunterkellerung, die einen Vorratskeller, den Ölkeller, den Heizungsraum umfasst. Der andere Teil ist ein Kriechkeller unter der Küche, dem Esszimmer und dem Wohnzimmer.

Ausstattung

Der ehemalige Eigentümer war ein Holzliebhaber, so dass er sich für die Verwendung von Holz auf dem Boden, an den Wänden und als Material für die Treppen, Innentüren und einige Fensterbänke entschieden hat.
-Parkett in allen Räumen und der Küche
-Hochwertige Holzvertäfelung an den Wänden
-Holztreppen ins OG und in den Keller
-Holztreppe zum Wintergarten
-Hell gefliestes Bad im EG mit taubenblauer Einrichtung, eine Wanne, separate Dusche, Bidet, Waschbecken, WC und Fenster
-G-WC und Duschbad des OGs, jeweils mit Fenster, in beigefarbenen Tönen
-Holzfenster aus dem Baujahr, mit elektrischen Holzaußenjalousien
-1968 Anbau eines Zimmers mit Flachdach und der Möglichkeit eines Balkons im Obergeschoss.
-2004 Anbau eines Wintergartens durch die Schließung der Fläche zwischen Garage und Haus.
-Einbauschränke in der Küche, im Esszimmer, im Arbeitszimmer und in 2 Schlafzimmern
-Im Garten befindet sich ein ca. 1,50 m tiefes Planschbecken/Gartenteich

Sonstige Informationen

!!!! Die Besichtigungen finden Corona conform statt, Jeder trägt eine Gesichtsmaske, der nötige Abstand ist bei Einzelterminen gegeben.

Anzahl der Zimmer: 6 + Küche mit EBK + G-WC + Wannen/Duschbad im EG + Duschbad im OG + Wintergarten + Innen,- und Außenkamin

*****
Sie wollen auch eine Immobilie in dieser Lage verkaufen?
Wir könnten genau den richtigen Käufer haben.
Fragen Sie doch einfach mal nach:
Tel. 0511-760 85 67 oder info@arthax-immobilien.de

Lage

Aligse ist ein Ortsteil von Lehrte, der wunderbar an alle Verkehrsmittel angebunden ist. In Aligse gibt es einen Kindergarten und eine Grundschule, zur weiterführenden Schule geht man z.B. in Lehrte zum Gymnasium oder zur IGS. Auch eine katholische Grundschule befindet sich direkt in Lehrte. Es gibt in der Nähe des Hauses einen S-Bahnanschluss (ca. 500 m²), die Linien S6 und S7 verbinden nach Hannover oder Celle, mit der S7 gelangt man in ca.3 Minuten vom Aligse nach Lehrte Bahnhof, in dessen Nähe sich die Einkaufsstraßen befinden. 2 Buslinien, 962 und 963 fahren ebenfalls, in ca. 13 Minuten nach Lehrte Innenstadt, die Station ist ca. 600 m vom Haus entfernt. Die Autobahnauffahrt Lehrte der A2 ist in ca. 5 Autominuten zu erreichen und die A7 über das Kreuz Ost in weiteren ca. 5 km. Die nächste Einkaufsmöglichkeit gibt es in Aligse in ca. 400 m, umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten sind in Lehrte in der Nähe des Bahnhofes.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Darstellung der Immobilien mit WP-ImmoMakler und Daten aus