Erfahrungen & Bewertungen zu arthax-immobilien.de, Michaela Brinkmann und Mirko Kaminski GbR

Ein echter Immobilien Geheimtipp in Hannover ist der Stadtteil Linden.

Hannover Linden wird gerne als Szene-Stadtteil angesehen, weil er Multikulti und wirklich „bunt“ ist. Viele Studenten fanden hier ihre erste WG und kehren später gerne wieder zurück.

Als einer der größten Stadtteile von Hannover wurde Linden erst 1920 eingemeindet. Jedoch ist Hannover Linden deutlich älter und feiert 2015 schon seinen 900. Geburtstag.

Hannover Linden umfasst die Stadteile Linden Mitte, Linden Nord und Linden Süd. Zwischen Ihme und Lindener Berg ist es hier recht grün und es gibt einen sehr gut erhaltenen, z.T. denkmalgeschützer Altbaubestand.

Großzügige Familienwohnung im historischen Altbau in Hannover Linden Mitte

– 5 Zimmer
– ca. 175 m² Wohnfläche
– großer Balkon
– große Küche
– großes Bad
– Gäste-WC
– Baujahr: 1891, Sanierung: 2004
– Fernwärme
– Energieausweis: entfällt aufgrund des Denkmalschutzes
– Hausgeld: 350,- €, u.a. inkl. Heizung, Warm- und Kaltwasser, Treppenhausreinigung, zzgl. Strom über einen Energieversorger
– Kaufpreis: 498.000,- €, inkl. Pkw-Stellplatz im Carport
– Käufercourtage: 5% vom Kaufpreis, zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer, zahlbar und verdient bei Kaufvertragsabschluss, entspricht 5,95% inkl. MwSt.

 

Sehenswert: Video zum 900. Geburtstag des Stadtteils Linden – Limmer

Nichts weniger als die Zukunft from Alexander Schlichter on Vimeo.

Pin It on Pinterest

Share This